N26 Bank* oder Fidor Bank* - welche ist für meine Geschäftsform geeignet? Brauche ich überhaupt ein Geschäftskonto?

All diese Fragen beschäftigten mich selbst vor einiger Zeit. Sowohl für ein Online, als auch für ein Offline Business ist ein Geschäftskonto im Grunde genommen obligatorisch. Sei es für ein Einzelunternehmen (ggf. als Kleinunternehmer) oder eine Kapitalgesellschaft (UG bzw. GmbH), es gibt für jeden Zweck die passende Bank. Ich selbst habe ein Geschäftskonto bei der N26 Bank*, da ich mein Online Business zunächst als Einzelunternehmen gründete, aber auch ein Geschäftskonto bei der Fidor Bank*, da ich seit einiger Zeit eine eigene Kapitalgesellschaft habe.

Warum ich mich jeweils für die eine oder andere Bank entschieden habe, erfährst Du im folgenden Video:




* Affiliate Links